Anglaise – Die königliche Schreibschrift Kalligrafie Woche

Datum/Zeit

08. März 2021 - 12. März 2021
10:00 - 13:00

Veranstaltungsort

Bildungshaus Landvolkshochschule St. Gunther e. V.

Kategorien


Die Anglaise oder Englische Schreibschrift gilt als Königin der kalligrafischen Schriften. Alles, was einen edlen, zierlichen oder vornehmen Ausdruck bekommen soll, wurde und wird mit dieser Schrift geschrieben: Lyrik, (Hochzeits-) Einladungen, Monogramme oder Werbung und Logos für Champagner oder Dessous. Gelernt hat Thomas Hoyer diese Schrift während seiner Zeit im Kalligrafischen Dienst des Auswärtigen Amtes. Ob Berlin, Buckingham Palace oder das Weiße Haus: Jedes Land beschäftigt bis heute seine eigenen Kalligrafen und Kalligrafinnen, die alle die Englische Schreibschrift nutzen, um den verschiedenen protokollarischen Anlässen eine zusätzliche edle Note zu geben.
Nach dem Erlernen der klassischen Formen wird im zweiten Teil des Kurses erläutert, wie die Schrift verziert werden kann.

Keine Vorkenntnisse nötig.

Referent:

Thomas Hoyer

Wegen der Corona-Pandemie ist dieses Seminar abgesagt!

Buchungen

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.

Wir buchen den Betrag vor Kursbeginn von Ihrem Konto ab.
Bei einer Absage, beginnend 4 Wochen vor Kursbeginn, wird Ihnen eine Ausfallgebühr gemäß unserer Geschäftsbedingungen berechnet.
* Pflichtfelder

** Allgemeinen Geschäftsbedingungen
*** Datenschutz