Schriftgröße

Elternschule

Elternschule im Landkreis Deggendorf

Sehr geehrte Mütter, sehr geehrte Väter, ... es ist eine der schönsten und manchmal auch eine der schwierigsten Aufgaben der Welt, ein Kind auf seinem Weg ins Leben zu begleiten.

Was wir wollen ...

Ziel unserer Elternschule ist es, die Erziehungskompetenz der Eltern zu stärken und zu fördern, besonders in den Bereichen:

  • Vorbereiten auf das Eltern-Werden
  • Elternschaft und Paarbeziehung
  • Hilfestellung bei Erziehungsfragen in den Entwicklungsphasen vom Kleinkind bis zur Pubertät
  • Prävention von Sucht, Gewalt, Missbrauch
Die Elternschule ist offen für alle, die sich für das Thema Erziehung interessieren.

Wie wir arbeiten ...

In geschützter und vertraulicher Atmosphäre bringen wir in Gesprächskreisen, Seminaren oder Workshops wichtige Erziehungsthemen zur Sprache. Qualifizierte Referenten/innen leiten den Erfahrungsaustausch und geben hilfreiche Informationen und Anregungen. Die Veranstaltungen werden überwiegend in der Landvolkshochschule Niederalteich durchgeführt, können aber auch im gesamten Landkreis stattfinden.

Informationen zu unseren aktuellen Veranstaltungen erhalten Sie hier.

Wer wir sind ...

Auf Initiative der Landvolkshochschule (LVHS) gründete sich das "Forum Familie". Aus diesem Forum bildete sich ein Arbeitskreis, der das Projekt Elternschule entwickelte. Die Elternschule ist der LVHS angeschlossen.

Folgende Personen und Institutionen sind im Projekte Elternschule vertreten:








Wie wir uns finanzieren ...
Um die Veranstaltungen der Elternschule kostengünstig anbieten zu können, sind wir dringend auf Spenden angewiesen.
Spendenkonto:
Raiffeisenbank Niederalteich
Bankleitzahl: 741 616 08
Kontonummer: 306 118

Spendenvermerk: Spende für Elternschule
Spendenquittungen werden auf Anfrage ausgestellt.

Wir danken Ihnen für Ihre wertvolle Unterstützung!

Ihre Ansprechpartnerin für die Elternschule:
Christine Schwarzhuber-Gramalla
Telefon 09901 93520
E-Mail: elternschule-deg@gmx.de