Aktuelles

Wieder was los an der LVHS!

Live Percussionmusik und Tanzrhythmen schallten aus den Fenstern der Landvolkshochschule, Blumen und Wildkräuter schmückten die Räume, es war endlich wieder etwas los im Haus an diesem Sommerwochenende! Zwei Kurse der Ausbildungsreihe zur Kräuterpädagogik, eine Live Percussiongruppe und eine Sommertanzgruppe teilten sich das Haus und zum Teil auch den Garten! Die Zeit der Stille ist zum Glück vorbei – die ganze Belegschaft freut sich an den Gästen und dem Leben im Haus!

weiter

VIA NOVA: Treffen der ARGE Pilgerwegbegleiter*Innen, 26.06.2021

Welche Freude bei den Pilgerwegbegleiter*Innen: wir können uns treffen! Die Wanderungen werden wieder gerne angenommen, und so gab es eine Schulung, wie die Pilgerwanderungen in den VIA NOVA Gemeinden über die Homepage beworben werden können. Der Nachmittag gehörte dem Austausch und dem Gespräch. Ein „Urgestein“ wurde als Sprecher verabschiedet: Siegfried Degenhard, dem für seinen großen Einsatz in vielen Jahren mit einem besonderen Baum gedankt wurde: dieser trägt neben den Äpfeln viele gute Wünsche. Dazu gab es eine Pilgerbrotzeit und ein Abschiedslied. Frohgestimmt und gestärt durch diesen Tag machten sich alle  auf in ihre Gemeinden.

weiter

Corona-Krise

Unser Haus ist wieder offen!
Wir freuen uns, Sie wieder begrüßen zu dürfen und erwarten Sie mit unserem vielfältigen Bildungsprogramm – Teile davon werden noch online stattfinden.
Natürlich unter Einhaltung der Hygienevorschriften.

Aber die Krise ist noch nicht überstanden und in dieser Situation wird deutlich, wie sehr wir Menschen weltweit zusammen hängen und untereinander verbunden sind. Ein Gebet kann da Brücken schlagen, Hoffnung und Zuversicht geben. Wir laden ein, mit uns und mit vielen anderen einzustimmen.

weiter

Nachruf Pfarrer i.R. Lorenz Rauschecker – von 1981 bis 2002 Seelsorger an der LVHS

Die Landvolkshochschule Niederalteich trauert um ihren ehemaligen Seelsorger Pfarrer Lorenz Rauschecker, der am Karfreitag im Alter von 91 Jahren verstorben ist.
Pfarrer Rauschecker, oder besser „unser Lenz“, war über 20 Jahre Seelsorger im Haus und hat hier nach verschiedenen Stationen in seiner priesterlichen Laufbahn seine neue geistige Heimat gefunden und so viel Gutes bewirkt. Wir erinnern uns an ihn als einfühlsamen, humorvollen Freund und Menschen, als beherzten, geradlinigen und offenen Seelsorger, als aufmerksamen und erfrischen-den Teamkollegen sowie als zugänglichen, sensiblen Weggefährten für die Mitarbeiter*innen im Haus und so viele Kursteilnehmer*innen und Ehemalige, die ihn hier kennenlernen und erleben durften.

weiter

Bastelsets der Landvolkshochschule wurden auch heuer wieder sehr gut angenommen!

„Wenn die Menschen nicht mehr zu uns in die LVHS kommen können, dann bringen wir die Bildung zu den Menschen“,war die Idee für Ostern schon im letzten Jahr.

Miteinander in der Osterzeit – das soll auch in Zeiten von Corona möglich sein. Die Landvolkshochschule stellte für Familien Sets zusammen, die Ostereier zum selbst verzieren, viel Informatives zum Osterfest und Anregungen zur gemeinsamen Feier enthielten. Ergänzt wurden die kostenlosen „Überraschungstüten“ mit Ausmalbildern, Rätselspäßen und Spielideen.

 

weiter

Hauskonferenz zur LQW-Retestierung mit Jubiläum, November 2020

Unsere Hauskonferenz stand unter dem Motto der LQW-Retestierung 2021.
Es wurde über den Prozess Retestierung diskutiert eine Bestandsaufnahme gemacht und Arbeitsgruppen gegründet.

Des Weiteren wurde Hella Schober zum 25-jährigen Dienstjubiläum gratuliert.
Liebe Hella, herzlichen Dank für deine Loyalität!

v.l.n.r. Carmen Schwarz (Hauswirtschaftsleitung), Hella Schober, Elisabeth Simon (Leiterin), Theresa Wiedemann (Geschäftsführerin);

weiter

25-jährige Jubiläumsfeier des Ökosozialen Forums Niederalteich am 7. März 2020

Seit nunmehr 25 Jahren besteht das Ökosoziale Forum Niederalteich, eine Denkwerkstatt von Verantwortlichen aus Österreich, Deutschland und der Schweiz.
Gründungsmitglieder waren unter anderen Dr. Josef Rehrl, der damalige Leiter der LVHS, Josef Rottenaicher, der damalige Umweltbeauftragte der Diözese Passau, Josef Riegler, damals Landwirtschaftsminister in Österreich, Hans Popp, damals an der Spitze des Schweizer Bundesamts für Landwirtschaft und Hermann Kroll-Schlüter, der als Staatssekretär in Sachsen die Neuordnung der Landwirtschaft begleitete.

weiter