Achtsam sein – entspannen – Kraft schöpfen

Datum/Zeit

08. Oktober 2021 - 10. Oktober 2021
18:00 - 13:00

Kategorien


Burnoutprophylaxe mit kreativen Tanzelementen, Entspannung und Biografiearbeit

Sie sind in ihrem ganzen Sein gefordert. Sie geben, Sie loben, Sie motivieren. Sie sind immer da, wenn es mal „brennt“. Was ist, wenn Sie aber plötzlich das Gefühl haben, fast leer, evtl. sogar ausgebrannt zu sein, sich selbst kaum noch spüren? Vielleicht gibt es da einen Raum in Ihnen, der sich nach Ruhe sehnt, nach einer kleinen Auszeit? An diesem Wochenende nehmen wir uns diese „Auszeit“, um uns wieder besser wahrzunehmen und die inneren Schätze zu entdecken.
Wir nehmen uns Raum, um unsere Kraftquelle wieder zum Fließen zu bringen. Dies wirkt sich sowohl auf unseren Körper wie auch auf unser gesamtes Wohlbefinden aus. Innere und äußere Blockaden können sich lösen. Verschiedene Elemente aus der tänzerischen Körperarbeit, achtsame Wahrnehmungsübungen, Entspannung und verschiedene kreative Methoden stärken ganz nebenbei Ihre individuelle (auch geistige) Beweglichkeit, Ihr Körperbewusstsein sowie Ihr Selbstvertrauen. Wir legen verborgene Ressourcen frei, neue kreative und stärkende Impulse für Sie und Ihr Leben können sich entwickeln.
Alles darf da sein, gemeinsam tauchen wir ein in ein achtsames Miteinander und laden die Leichtigkeit, die Stille genauso wie die Lebensfreude ein.
Mit neuen Kräften und Impulsen dürfen Sie in Ihren Alltag zurückkehren.

 

Referentin:

Eva Maria Zepf. Dipl.-Soz.-Päd., Gesundheitspädagogin (SKA)

Buchungen

235,00€

Keine Übernachtung
Übernachtung im Doppelzimmer mit WC/Dusche
Übernachtung im Einzelzimmer mit WC/Dusche Aufpreis 4,00 €/Nacht

Hiermit akzeptiere ich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen**

Mit Setzen des Hakens erkläre ich mich einverstanden, dass die von mir erhobenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen. Weitere Informationen entnehmen Sie der Datenschutzerklärung***.


Wir buchen den Betrag vor Kursbeginn von Ihrem Konto ab.
Bei einer Absage, beginnend 4 Wochen vor Kursbeginn, wird Ihnen eine Ausfallgebühr gemäß unserer Geschäftsbedingungen berechnet.
* Pflichtfelder

** Allgemeinen Geschäftsbedingungen
*** Datenschutz