Niederalteicher Perspektiven: Landwirtschaft und Klimaschutz

Lade Karte ...

Datum/Zeit

07. Februar 2020
14:30 - 15:30

Veranstaltungsort

Bildungshaus Landvolkshochschule St. Gunther e. V.

Kategorien


Landwirtschaft und Klimaschutz: Welchen Beitrag kann die Bioenergie leisten?

Eine differenzierte Betrachtung zu gesellschaftlichen Widersprüchen und Herausforderungen

Fridays for Future für den Klimaschutz, Volksbegehren zum Artenschutz, Energiewende, Schutz des Regenwaldes, Hunger in der Welt – gravierende Zukunftsfragen bewegen derzeit die Menschen. Mittendrin: die Landwirtschaft und ihre Rolle bei Klimaschutz, Nahrungs- und Energiebereitstellung. Das gibt Chancen aber auch Risiken und wirft nicht zuletzt Fragen der Akzeptanz auf. Für eine faktenbasierte und differenzierte Debatte rund um „Teller, Tank“, Regenwald „Verspiegelung“, „Verspargelung“ und „Vermaisung“ werden einschlägige „energ-ethische“ Fragen behandelt.

Referent: Dr. Bernhard Widmann
Anmeldeschluss: 29. Januar 2020

Buchungen

10,00€

Keine Übernachtung
Übernachtung im Doppelzimmer mit WC/Dusche
Übernachtung im Einzelzimmer mit WC/Dusche Aufpreis 4,00 €/Nacht

Hiermit akzeptiere ich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen**

Mit Setzen des Hakens erkläre ich mich einverstanden, dass die von mir erhobenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen. Weitere Informationen entnehmen Sie der Datenschutzerklärung***.


Wir buchen den Betrag vor Kursbeginn von Ihrem Konto ab.
Bei einer Absage, beginnend 4 Wochen vor Kursbeginn, wird Ihnen eine Ausfallgebühr gemäß unserer Geschäftsbedingungen berechnet.
* Pflichtfelder

** Allgemeinen Geschäftsbedingungen
*** Datenschutz