Adventfrauen: Die vier Kirchenlehrerinnen

Datum/Zeit

02. Dezember 2022
10:00 - 16:00

Veranstaltungsort

Bildungshaus Landvolkshochschule St. Gunther e. V.

Kategorien


Spirituelle Einstimmung zu Beginn des Advents         

„Dass eine Frau lehrt, das erlaube ich nicht“ – dieses Verbot aus dem ersten Brief an Timotheus, war über viele Jahrhunderte, ja fast Jahrtausende eine schwere Hypothek für Frauen in der Kirche. Die vier Kirchenlehrerinnen Hildegard von Bingen, Therese von Lisieux, Katharina von Siena, Teresa von Avila zeigen uns, dass Frauen jedoch schon immer Theologie betrieben und einen prägenden Einfluss auf die Kirche hatten. Es ist wichtiger denn je, die Erinnerung an diese großen Theologinnen wachzuhalten, gerade jetzt, wo die Frauen zum wiederholten Male mehr Gestaltungs- und Wirkmöglichkeiten in der Kirche fordern.
Das Wissen um diese starken Frauen der Kirche, um ihr geistliches und theologisches Erbe bis in unsere Zeit hinein, kann jede Frau auf ihrem persönlichen Adventsweg ermutigen und stärken.

Leitung:

Walburga Westenberger, Frauenseelsorgerin im Bistum Passau

Anmeldung bis 25. November 2022 bei der LVHS oder im Referat Frauen Passau, Telefon 0851 -3935211

In Kooperation mit dem Referat Frauen im Bistum Passau

Buchungen

Tickets

35,00€

Anmeldungsinformationen

Keine Übernachtung
Übernachtung im Doppelzimmer mit WC/Dusche
Übernachtung im Einzelzimmer mit WC/Dusche Aufpreis 4,00 €/Nacht

Hiermit akzeptiere ich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen**

Mit Setzen des Hakens erkläre ich mich einverstanden, dass die von mir erhobenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen. Weitere Informationen entnehmen Sie der Datenschutzerklärung***.

Wir buchen den Betrag vor Kursbeginn von Ihrem Konto ab.
Bei einer Absage, beginnend 4 Wochen vor Kursbeginn, wird Ihnen eine Ausfallgebühr gemäß unserer Geschäftsbedingungen berechnet.
* Pflichtfelder

** Allgemeinen Geschäftsbedingungen
*** Datenschutz